Author Topic: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!  (Read 7354 times)

Pi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« on: April 03, 2016, 18:04:06 PM »
Hallo Elmar/Forum,

https://forum.plop.at/index.php/topic,1567.msg6345.html#msg6345

Ich habe 2 SSDs (wie oben im Link beschrieben) mit 6x Windows mir eingerichtet.
Ist jetzt die ganze Zeit über gelaufen, doch jetzt startet das "letzte" Windows, also das 3te auf der
2ten Platte, nicht mehr. Im Bootmanager kann ichs noch aufwählen, aber dann, geht das gerade
startende Windows sofort in die "Systemstartreparatur".
Dort sucht er ein paar Minuten nach einer Problemlösung, findet aber keine.
Bringt in den Details u.a. "StartUpRepair Offline" und "MissingOsLoader" und "Autofailover".

Gibts ne Möglichkeit, dass über den Plop zu managen? Die Config wäre ja so, dass immer nur das
aktive bootende Win7 sichtbar ist, die anderen 5 sind unsichtbar...

Ich möcht nicht von der WinDVD booten und über die was "reparieren", um dann festzustellen, dass
der mir den PLOP kaputtmacht...

Gruß

Elmar

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 2480
  • a command shell is enough to do amazing things
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #1 on: April 06, 2016, 11:49:54 AM »
Hallo,

ich kann nicht sagen wo das Problem liegt, aber du kannst mit dem "dd" Programm die ersten 63 Sektoren der ersten Festplatte speichern. Die Datei speicherst du dann auf einem USB Stick. Dann hast du eine Sicherung vom installierten Bootmanager inkl. Konfiguration. Dann kann von der Bootmanagerseite her nichts passieren wenn du experimentierst.

dd ist ein Unix/Linux Programm, aber es gibt auch Windowsversionen.

LG
Elmar

Pi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #2 on: April 07, 2016, 19:42:24 PM »
Hallo Elmar,

Danke für den Tip!

...dann könnt ich ja sorgenfrei mal den Rep.Versuch mit der DVD wagen, wobei ich nicht glaub, das der was
bringt... Evtl. muss ichs neu installieren...

Gruß

Elmar

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 2480
  • a command shell is enough to do amazing things
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #3 on: April 08, 2016, 07:22:04 AM »
...dann könnt ich ja sorgenfrei mal den Rep.Versuch mit der DVD wagen...

Ja

LG
Elmar

Pi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #4 on: October 06, 2016, 16:44:30 PM »
Hallo Elmar,

ich hab das obige Problem mit dem nicht startendem Windows noch immer, mittlerweile sind sogar 2, die nicht starten
wollen. Bei sind bei Updates hopps gegangen, das ist aber eindeutig ein Problem von Windows, nicht des Bootmanagers.

Beim Versuch, diese Sachen wieder gerade zu biegen, hab ich wohl die Reihenfolge der HDDs vertauscht, und so sehe ich
nun die Datenpartitionen unter den verbleibenden Win7ern nicht mehr.
Mit Testdisk sehe ich aber sofort die Struktur, also sind wohl die Partitionen auf den HDDs noch da.

Kann es sein, dass durch die Vertauscherei mir der Bootmanager die HDDs als "unsichtbar" gekennzeichnet hat?
Wenn ja, wie krieg ich die wieder angezeigt (Im Bootmanager stehen die unter "dont touch")?

Gruß

Pi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #5 on: October 30, 2016, 06:07:13 AM »
So, funktoniert wieder.

Der Bootmanager hatte keine Probleme und machte auch keine.
War einzig und alleine eine Windows Geschichte.
Der Bootmanager startete die Win7 korrekt, oder versuchte es zumindest.
Ich habe verhunzten Win7 nicht retten können, selbst, als ich die entsprechende SSD alleine im Rechner hatte
(ohne Bootmanager).
Und genau bei dieser Spielerei sind mir wohl die Datenpartitionen auf der HDD (die hatte ich zu dem Zeitpunkt
noch angeklemmt) abhanden gekommen - Die hat die blöde Systemstart Reparatur wohl auf dem Gewissen.

Also, die beiden Win7 neu installiert, und die Datenpartitionen konnte ich mit Testdisk wieder sichtbar machen,
die haben das ansonsten Schadfrei überstanden.

Funktioniert wieder alles.

Bei beiden Win7, die mir da verreckt sind, trat der Fehler des nicht-Startens übrigens nach einem Update auf.
Ich weiss allerdings nicht, bei welchen genau. Da mir beide Win7 zu unterschiedlichen Zeitpunkten (Monate
auseinander) verreckt sind, kanns nicht dasselbe gewesen sein...
Alles in allem wieder dazu gelernt :-)

Gruß

Elmar

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 2480
  • a command shell is enough to do amazing things
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #6 on: October 30, 2016, 08:08:25 AM »
Freut mich das dein System wieder läuft  :)

LG
Elmar

Pi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #7 on: October 31, 2016, 07:33:45 AM »
Hallo Elmar,

nehmen wir mal an, ich muss nun auf der 1sten Platte ein Win7 neu installieren, dann wird bei der Installation
mit Sicherheit der Bootmanager überschrieben... OK. Lässt sich wohl nicht vermeiden.
Ich würde dann mithilfe der erstellten Bootmanager-Boot-CD booten und den Bootmanager "rewriten".

Frage: Ist die "Konfiguration", d.h. die erstellten Profile mitsamt Partitionsdaten, etc. dann auch weg, oder behält der
die dann irgendwie? Kann ich die irgendwie sichern?

Gruß

Elmar

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 2480
  • a command shell is enough to do amazing things
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #8 on: October 31, 2016, 15:42:46 PM »
Hallo,

die Daten des Bootmanagers bleiben erhalten. Du brauchst beim Installprogramm nur "Rewrite loader" auswählen.

Wenn du ein Backup des Bootmanagers machen willst, dann musst du die ersten 63 Sektoren der Festplatte mit 'dd' sichern. Es gibt auch Windowsversionen von 'dd'.

LG
Elmar

Pi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #9 on: November 01, 2016, 09:32:18 AM »
Hallo Elmar,

ja, dd... kenn ich. Muss das blos auf einer Plattform laufen haben, auf die ich im Zweifelsfalle auch ohne Win drankomme.
Eine Möglichkeit wäre, ein Linux auf einen USB-Stick zu spielen, bootfähig. CD/DVDs hab ich, aber da kann ich halt nicht
draufschreiben...
Kennst noch eine andere Möglichkeit?

Vielen Dank für Deine Hilfe!

Gruß

Elmar

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 2480
  • a command shell is enough to do amazing things
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #10 on: November 01, 2016, 14:47:17 PM »
Du kannst die Backupdatei auf einem USB Stick speichern. Im Bedarfsfall bootest du Linux z.B. von CD und schreibst die Backupdatei vom USB Stick auf die Festplatte.

LG
Elmar

Pi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #11 on: November 08, 2016, 14:35:23 PM »
Hallo Elmar,

ein

sudo dd if=/dev/sda of=mbr_sicherung bs=512 count=63

sollte es also so tun?
Hab das ausm Linux-dd-Wiki. dd arbeitet ohne jegliche Rückfrage, deswegen  ??? ::)

Gruß

Elmar

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 2480
  • a command shell is enough to do amazing things
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #12 on: November 08, 2016, 17:54:35 PM »
Hallo,

ja, das passt.

LG
Elmar

Pi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #13 on: November 19, 2016, 18:40:21 PM »
Hallo Elmar,

hat alles, wie oben beschrieben, geklappt. Win7 auf der ersten Platte installiert, MBR wurde überschrieben, mit der
PlopBootCD den Bootmanager "rewritten", und alles war wieder beim alten.

Aber 2 Fragen hierzu:
Mir ist aufgefallen, dass beim Dialog zum Ändern der zu beschreibenden Festplatte ein Auswahl-
Menü erscheint, wo Du die einzelnen Platten, beginnend mit 0x80 für die erste, etc. aufzählst, bei der 3ten Platte kein
0x83 erscheint. Bei den Platten 1, 2 und 4 funktioniert das. Nur bei der 3ten zeigt er kein 0x83 (würde wohl für die 3te
Platte zutreffen).

Beim Bestätigen zum Bootmanager-Rewriten muss man Y für ja und N für No drücken.
Ich hab 3 Versuche gebraucht, bis ich kapierte, dass das bei mir wohl die englische/amerikanische Tastaturbelegung gilt:
Somit muss ich letzendlich "Z" drücken.
Ansonsten springt er kommentarlos zurück ins Hauptmenue. OK, ich wusste erstmal nicht, ob er was gemacht hat, oder nicht.
Ist das eine Sache meines Rechners?

Gruß & abermals vielen Dank für den tollen Bootmanager!


Elmar

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 2480
  • a command shell is enough to do amazing things
Re: Win7 Ult. auf 2ter Platte startet nicht!
« Reply #14 on: November 20, 2016, 10:19:33 AM »
Hallo,

Mir ist aufgefallen, dass beim Dialog zum Ändern der zu beschreibenden Festplatte ein Auswahl-
Menü erscheint, wo Du die einzelnen Platten, beginnend mit 0x80 für die erste, etc. aufzählst, bei der 3ten Platte kein
0x83 erscheint. Bei den Platten 1, 2 und 4 funktioniert das. Nur bei der 3ten zeigt er kein 0x83 (würde wohl für die 3te
Platte zutreffen).

Die Laufwerksnummern werden vom BIOS festgelegt und vom Installationsprogramm nur ausgelesen und angezeigt.

Beim Bestätigen zum Bootmanager-Rewriten muss man Y für ja und N für No drücken.
Ich hab 3 Versuche gebraucht, bis ich kapierte, dass das bei mir wohl die englische/amerikanische Tastaturbelegung gilt:
Somit muss ich letzendlich "Z" drücken.

Ohne Zusatzprogrammierung, die die Scancodes der Tasten z.B. für das deutsche Layout interpretiert, gilt das englische Layout. Also "Z" statt "Y".

LG
Elmar